3. Bläserklasse für Erwachsene

„Was Hänschen nicht lernt…“ kann Hans sehr wohl noch lernen – und zwar ein Musikinstrument mit besonders großem Spaß im Kreise von Gleichgesinnten! Die Bläserklasse für Erwachsene - richtet sich an alle, die schon immer mal ein Blasinstrument erlernen wollten, aber bisher nicht die passende Gelegenheit dazu hatten. Hier kann jeder ohne musikalische Vorkenntnisse einsteigen und mit Gleichgesinnten von Anfang an Teil eines Orchesters sein.
Sobald die ersten Töne sitzen, wagen wir uns gemeinsam an die ersten Stücke – von Pop und Rock, Filmmusik und Jazz, bis hin zu Klassik ist alles dabei!
In einer 3-wöchigen Orientierungsphase werden unter professioneller Anleitung die Instrumente getestet. Nachdem jeder ein passendes Instrument gefunden hat, kann es schon losgehen:
Der Gruppeninstrumentalunterricht findet montags um 19.00 Uhr im Konservatorium statt und dem Unterricht schließt sich die gemeinsame Probe an. Diese endet um 21.00 Uhr.
Sie erhalten hochwertige Instrumente der Firma YAMAHA:
Querflöte – Klarinette – Altsaxophon – Tenorsaxophon – Trompete – Horn – Posaune – Euphonium – Tuba

 

Proben: Mo. 19:00-21:00 Uhr
Cornelius-Saal

Dozenten der Bläserklasse für Erwachsene:

Alexis Beyer

Sabrina Bolbach

Simon Gößling

Sven Hack-Herfurt

René Huber

Muriel Korz

Ingmar Kreibohm

Dominik Misterek