Christopher Scheuer

Christopher Scheuer studierte Schulmusik, Komposition und Musiktheorie in Mannheim und Mainz. Im Zentrum seines akademischen Interesses stehen die Auseinandersetzung mit der Innenseite des Klangs und methodologische Fragestellungen der Musiktheorie. Im Rahmen seiner kompositorischen Tätigkeit entstanden Werke für Theater, Tanz und Beiträge für Festivals in ganz Deutschland sowie intermediale Formate und Installationen. Er unterrichtet Theorie, Höranalyse und digitale Musikkulturen an mehreren deutschen Hochschulen.

Christopher Scheuer unterrichtet in folgenden Studienfächern:

Gehörbildung
Theorie
Tonsatz