Martina Greis

Martina Greis, 1973 in Offenburg geboren, erhielt ihren ersten Klarinettenunterricht bei Winfried Held, Soloklarinettist der Würzburger Philharmoniker. 1991 war sie erste Preisträgerin beim Musikwettbewerb der Jugend in Würzburg.

Nach dem Abitur studierte Sie an den Musikhochschulen Leipzig und Saarbrücken bei Prof. Mäder, Soloklarinettist des Gewandhausorchesters und Prof. Brunner. Sie besuchte Meisterkurse bei Hans Deinzer, Sharon Kam und Sabine Meyer.

Seit 2001 ist Sie Soloklarinettistin beim Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz. 2005 erhielt Martina Greis einen Lehrauftrag am Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz.

Martina Greis unterrichtet in folgenden Unterrichtsfächern: