Ronald R. Pelger

  • Besuch des Musikgymnasiums der Regensburger Domspatzen
  • Assistenz bei Domkantor M. Breitschaft im Musischen Internat der Limburger Domsingknaben
  •  Gesangsstudium bei Prof. M. Gründler an der Musikhochschule Frankfurt am Main
  • Chorleitungsstudium bei Prof. H. Rilling an der Musikhochschule Frankfurt am Main
  • Mehrjährige Mitgliedschaft in der Gächinger Kantorei Stuttgart (Ltg.: H. Rilling)
  • Tourneen und Plattenaufnahmen
  • Hospitation bei M. Gielen (Städtische Bühnen Frankfurt)
  • Hospitation bei Chor und Orchester des SDR Stuttgart
  • Hospitation bei Zubin Mehta in TelAviv (Israel Philhamonic Orchestra)
  • Unterrichtstätigkeit am Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz (Chor und Stimmbildung)
  • Rundfunkaufnahmen als Sänger und Chorleiter mit hr und SWR
  • Konzerttätigkeit als Sänger
  • CD Aufnahmen (Händel Produktion) mit Staatstheater Wiesbaden
  • Gründung von 2 Kammerchören
  • Arbeit mit Laienchören
  • Assistenz bei Domkapellmeister M. Breitschaft (Domchor Mainz)
  • Rege Konzerttätigkeit als Chorleiter
  • Zusammenarbeit mit dem Landeskinder- und Landesjugendchor Rheinland-Pfalz
  • Kurse (Stimmbildung) für die Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz
  • Zusammenarbeit mit der Rheinischen Philharmonie Koblenz (R. Wagner, Liebesmahl der Apostel)
  • Kompositorische Tätigkeit für Chor
  • Zusammenarbeit mit dem Mainzer Kammerorchester

Ronald R. Pelger unterrichtet in folgenden Studienfächern:

Chorleitung