Jugendförderwettbewerb 2022

Seit 1987 veranstaltet das PCK einen hausinternen Wettbewerb, der maßgeblich von der PCK-Stiftung getragen wird. Die Stiftung stellt in jedem Jahr die notwendigen Preisgelder zur Verfügung, so dass der Wettbewerb unabhängig vom städtischen Haushalt stattfinden kann.

Der Wettbewerb ist in vier Altersgruppen gegliedert. PCK-Schüler:innen der Jahrgänge 2015-2010 spielen in den Altersgruppen "Junioren I und II"; die Jahrgänge 2009-2001 treten in den Altersgruppen "Jugendliche I und II" an.
Beide Wettbewerbsteile werden in Instrumentalkategorien getrennt bewertet. Dieser Hauswettbewerb findet jährlich Mitte November statt und gilt als Generalprobe für Jugend musiziert.

Unten angehängt finden Sie den genauen Zeitplan des Wettbewerbs.

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, bitte meldet Euch an Eurem Wettbewerbstag spätestens 30 Minuten vor Eurem Vorspieltermin im 3. Stock des PCK an, damit wir wissen, dass Ihr da seid und Euch einen Einspielraum zuweisen. Dies gilt auch,  wenn Ihr Euch gemeinsam mit Eurer Lehrkraft einspielt.
Plant bitte unbedingt Eure Anwesenheit beim Preisträgerkonzert am Dienstag, 15.11., 19:00 Uhr, ein! NUR dort werden die Urkunden verteilt.

 
Bild Querflöten