Aufbaukurs

Der einjährige Aufbaukurs für Kinder von 6 bis 7 Jahren im Anschluss an die Musikalische Früherziehung ermöglicht eine Vertiefung der Kenntnisse und Fähigkeiten, d.h. auch Noten werden gelernt und geschrieben, gesungen und gehört. Das mehrstimmige Instrumentalspiel im Ensemble wird differenzierter, beidhändiges Tastenspiel kommt hinzu, die Orchesterinstrumente werden ausprobiert und von Fachkräften vorgestellt. Der Aufbaukurs fördert die individuelle Entwicklung und Anregung zum weiterführenden Instrumental- oder Vokalunterricht.

Der Aufbaukurs wird unterrichtet von:

Paula Dickmann