Blasorchester im PCK

Das Blasorchester im PCK entstand als Nachfolgeensemble der Bläserklasse für Erwachsene. Nach den 2 Jahren Bläserklasse ist es für die meisten Teilnehmer keine Frage, ob sie in einem Orchester weiterspielen, sondern nur in welchem! Das Blasorchester bietet allen interessierten Musikern, die auf dem Stand von 2 Jahren Unterricht sind, die Möglichkeit, ihr Instrument im Orchester einzusetzen. Neue Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen und melden sich zum Schnuppern bitte über das Musikschulbüro an!

Obwohl der Kern der Teilnehmer von der Bläserklasse für Erwachsene kommt, ist es keineswegs ausschließlich für Erwachsene - auch Jugendliche sind herzlich willkommen! Es ist kein Auswahlvorspiel nötig. Der Schwierigkeitsgrad der Literatur bewegt sich zwischen 1 1/2 und 2 1/2. Das Repertoire umfasst klassische Werke von Händel und Bach, spannende Originalkompositionen und Bearbeitungen von Film- und Popularmusik.

In unserem Orchester sind folgende Instrumente besetzt:
Querflöte, Oboe, Klarinette, Altsaxofon, Tenorsaxofon, Fagott, Horn, Posaune, Euphonium, Tuba, Schlagwerk

Wann und wo?

Mo. 19:00-20:00 Uhr
Cornelius-Saal

Dozent für das Blasorchester im PCK:

Ingmar Kreibohm