Bild  Claudia Meinardus-Brehm

Claudia Meinardus-Brehm

Claudia Meinardus wurde in Hamburg geboren. Sie studierte an der Musikhochschule in Würzburg, wo sie ihr Studium mit der Künstlerischen Staatsprüfung abschloss. Anschließend studierte sie in den Liedklassen von Erik Werba und Helmut Deutsch an der Münchner Musikhochschule und arbeitete mit namhaften Sängerinnen wie Brigitte Fassbaender und Bettina Jonic-Calder, Covent Garden Theatre London, zusammen. Von 1988 bis 1990 studierte sie in der Meisterklasse von Peter Feuchtwanger in London, der ihr Spiel und ihre pädagogische Arbeit entscheidend prägte. Ihr Studium in London schloss sie mit dem Examen für Performing Arts am Royal College of Music in London ab. Seit 1993 ist Claudia Meinardus Dozentin für Klavier am Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz.

Konzerte, solistisch wie kammermusikalisch, führten sie durch viele Städte Deutschlands, nach England, Frankreich und in die Schweiz. 2017 reiste sie auf Einladung der Sopranistin Li Jie nach Rugao/Jiang Su Province in China, um dort zusammen mit ihr und dem Tenor Joachim Keuper ein äußerst erfolgreiches Konzert zu geben und einen Meisterkurs zu halten.

Seit 2006 beschäftigt sich Claudia Meinardus intensiv mit Werken von Komponistinnen. Seit dieser Zeit  führte sie zahlreiche Solowerke von Komponistinnen auf, sowie Streicherkammermusik, Lieder und Werke für Chor und Klavier. Im Jahr 2014 veröffentlichte sie ihre erste CD mit Werken von Delphine von Schauroth, Laura Netzel, Josephine Lang und Mathilde Kralik von Meyrswalden. In dieser Zeit arbeitete sie auch als Herausgeberin (Elfrida Andrée, Cornélie van Oosterzee) beim Certosa-Verlag, welcher sich auf Komponistinnen spezialisiert hat. Im Peter-Cornelius-Konservatorium Mainz und Umgebung organisierte sie seit 2019 mehrere Konzerte mit Werken von Komponistinnen, aufgeführt von Musikschülern, Studenten und Dozenten des Hauses. Eine Fortsetzung dieser Reihe ist in Planung. Sie ist Mitglied im Archiv Frau und Musik in Frankfurt, das die weltgrößte Sammlung von Kompositionen von Frauen beherbergt, und spielte und organisierte zu dessen Unterstützung mehrere Benefiz-Konzerte.

Claudia Meinardus-Brehm unterrichtet in folgenden Unterrichtsfächern:

Claudia Meinardus-Brehm unterrichtet in folgenden Studienfächern:

Klavier