Gitarre lernen

Gitarre lernen macht Spaß! Um Ihr Kind dabei zu unterstützen, achten wir auf Faktoren, die das Musizieren und Üben auf diesem vielseitigen Instrument möglichst mühelos werden lassen. Dazu gehören eine die Motorik fördernde Position der Gitarre am Körper und die richtige Gitarrengröße, kindgerechte Unterrichtsliteratur und Tipps für das regelmäßige Üben. Wir orientieren uns an klassischer Gitarrentechnik, die beide Hände ausbildet und uns zu gegebener Zeit stilistisch alle Möglichkeiten offen lässt. Zudem hat Ihr Kind bereits nach kurzer Zeit die Möglichkeit, in einem unserer Gitarrenensembles mitzuspielen und gemeinsames Musizieren zu erleben.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich auf diesem Instrument zu entwickeln und auszudrücken: Manche spielen am liebsten Solostücke, andere im Ensemble oder in einer Band und wieder andere wollen vielleicht an Wettbewerben teilnehmen oder später Musik studieren. Wir sehen es als unsere Aufgabe, Wünsche und Stärken unserer Schüler zu erkennen und diese individuell zu fördern.

 

Gitarre wird unterrichtet von:

Ute Koch

Tassilo Reiß-König

Bettina Rentsch

Rainer Schrecklinger